Der Heil-Impuls

Der Heil-Impuls für Ihre Wirbelsäule! Die Geistige Aufrichtung ist eine Heilweise die auf der geistigen Ebene – der Ursachenebene – wirkt und bereits seit 31 Jahren von Pjotr Elkunoviz praktiziert wird. Er selbst hatte davor einen Bandscheibenvorfall und erfuhr nach vielen schmerzvollen Jahren eine Spontanheilung. Bis heute haben Pjotr Elkunoviz, sein Sohn Alexander Toskar und die streng ausgebildeten Menschen im geistigen Heilen, vielen tausend Menschen geholfen.

Ich selbst praktiziere die Geistige Aufrichtung gleichzeitig mit einer Methode die auf der seelischen Ebene wirkt und körperlich meist deutlich während der Behandlung spürbar ist. Mit diesen Empfindungen arbeite ich dann mit meiner  “Empfindungsfokussierten Schmerztherapie”. So kann Heilung also auf der geistigen, seelischen und körperlichen Ebene zugleich erfolgen was die Behandlungserfolge erklärt. Wirkliche Heilung und Schmerzfreiheit erfordert Heilung in all diesen Bereichen. Denn unser Körper – mit all den Symptomen und Schmerzen – ist nur Ausdruck von dem, was in unserem Geist und unserer Seele als Ursache vorhanden ist. Wenn sich auf diesen Ebenen etwas verändert, so kann sich dies sofort körperlich neu zeigen. Fast alle Menschen haben eine schiefe Körperhaltung. Die Folge sind Fehlbelastungen in der Wirbelsäule und in Gelenken die schließlich zu Schmerzen führen. Nach der Behandlung steht man normalerweise gerader und aufrechter und fühlt dies meist auch. Sind die Fehlbelastungen zurückgegangen, kann sich somit auch der Schmerz reduzieren. Um die Veränderung in der Haltung zu veranschaulichen, mache ich vor und nach der Behandlung ein Foto vom Rücken des Patienten zum Vergleich.  Schau dir dazu diesen Film an:

Wussten Sie schon?

Wussten Sie, dass der Mensch schmerzliche Erlebnisse wie z.B. seelische Verletzungen, Ängste, Gewalteinwirkung, Unfälle, Missbrauch und Schockerlebnisse in der Rückenmuskulatur abspeichert? Meist haben wir diese im Kindesalter erlebt, verdrängt, und können uns vielleicht nicht mal mehr daran erinnern. Doch diese arbeiten weiter in uns, kosten Kraft und Energie – belasten uns und nehmen uns die Energie zum Leben. Die Auswirkungen sind körperlich z.B. Muskelverspannungen die unsere Wirbelsäule verkrümmen, einzelne Wirbel, unsere Schultern und das Becken einseitig verzerren. Seelisch machen sie uns müde, antriebslos und depressiv. Schleichen sich z.B. in unsere Partnerschaft und kommen zum Vorschein als unerlöste Muster und lassen uns “an die Decke” gehen sobald ein “roter Knopf” in uns gedrückt wird. Die Schuld geben wir dann unserem Partner…

Die Geistige Aufrichtung

Ich selbst durfte eindrucksvoll viele Erfahrungen des geistigen Heilens im November 2014 machen. Die Geistige Aufrichtung wird auch geistige Wirbelsäulenaufrichtung genannt. Seit 2015 gibt es die Geistige Aufrichtung der Wirbelsäule auch in Westerheim bei Laichingen. Für ein neues Lebensgefühl und mehr Lebensqualität. 

Seit 31 Jahren erfahren Menschen weltweit die spirituelle Heilungsweise, die heute unter dem Namen „Die Geistige Aufrichtung“ bekannt ist. Von dem russischen Geistheiler Pjotr Elkunoviz, Alexanders Vater, initiiert, findet sie zunehmende Verbreitung durch den Initiator Pjotr Elkunoviz, Carolin und Alexander Toskar sowie durch die von ihnen ausgebildeten und autorisierten Heiler.

(Quelle: http://www.geistige-aufrichtung.com)

Der Heilimpuls für Ihre Wirbelsäule

In einem Video möchte ich Ihnen die Wirkungskraft des Heilimpulses näher bringen und Ihnen einen Einblick in die Arbeit in meiner Praxis in Westerheim geben.

Ich würde mich sehr freuen Sie auch auf meinem Youtube-Kanal begrüßen zu dürfen. Dort finden Sie auch aktuelle Themen und Videos über meine Arbeit rund um den Heilimpuls aber auch andere Themen wie beispielsweise Beziehungskrisen. 

Durch Fotos vorher und nachher wird die Veränderung Ihrer Wirbelsäule, Schultern und Ihrer Beinlängen dokumentiert. Eine Veränderung kann also sofort sichtbar sein. Sehr wahrscheinlich werden Sie eine aufrechtere Körperhaltung und damit eine neues Lebensgefühl wahrnehmen! Dies berichten 90% meiner Klienten bereits nach der ersten Heilbehandlung.